community
Favigniana Piazza Armerina Agriturismo Badiula Yachten Äolische Inseln Vulcano Agrigento Acitrezza Salina Selinute
cover photo

stefan

Nachricht senden
Als Freund hinzufügen
stefan

Über mich

Persönliche Angaben

  • Geschlecht

  • Geburtsdatum

    2013-12-21
  • Über mich

    1

Kontaktinformationen

Schulbildung

Mitglied seit
Samstag, 18. Juni 2011 15:51
Zuletzt online
Vor 4 Monate

My Badges

User has not achieved any badges yet.

Feeds

1 Apr 2015

Schiefer Turm von Pisa nicht mehr zu retten

1.4.2015 – Der staatliche mit 58,4 Metern hohe schiefe Turm von Pisa ist wohl das Wahrzeichen der Stadt Pisa. Jedes Jahr strömen Tagestouristen in die Stadt am Arno, um auf der Piazza dei Miracoli die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen. Wegen Problemen der Neigung wurde der Turm bereits von 1990 bis 2001 restauriert, um den Turm von einem Einsturz zu schützen.  Der Turm mit seinen 14.453 Tonnen hat doch ein größeres Problem als gedacht. Die jüngsten Monitoring Auswertungen zeigten, daß sich der Turm wieder schneller neigt als bisher bekannt und daß das Monument akut Einsturz gefährdet sei. Zugezogene Experten begutachteten und versuchten erste Maßnahmen zum Erhalt einzuleiten. Leider war alles bisher erfolglos und auch internationale Bau Experten waren ratlos, wie man den Turm für die Menschheit retten könnte. Ein Zusammenfallen des Turmes während der Sommer Saison könnte zu einer Katastrophe ausarten. Deswegen wurde jetzt von seiten der Stadt und der Regierung eine Lösung für dieses Problem gesucht.  Eine indische Expertengruppe hatte vor 8 Wochen einen Vorschlag unterbreitet, dem die italienische Regierungsbehörde für Kunst und Kultur und die Unesco Weltkulturerbe Kommision im Eilverfahren zugestimmt hat. Für eines der größten Vorhaben der historischen Geschichte sollen von Seiten der UNESCO und der Geldgeber noch nicht benannte Summen freigemacht worden sein. Die indischen Experten konnten ein 1:1 Replikat auf dem Computer entworfen, um den Turm von Pisa originalgetreu später nachzubauen. Vorteil dieses Vorschlages war es, daß man jetzt den Untergrund so stabilisiert wird, daß es zukünftig zu keinen weiteren Neigung des Turmes kommen kann. Heute um 12:30 Uhr war es nun soweit – der Einstutz gefährdete Turm wurde kontrolliert gesprengt im Besein von Hunderten von Schaulustigen. Ein Erlebnis für Touristen und die Nachwelt. Informationen zu Folge, will das indische Experten mit chinesischen und indischen Ressourcen den Turm in einer Rekordzeit von einem Jahr orginalgetreu wieder aufgebauen. Nach dem Abtragen des Schuttes wird man in den nächsten Wochen sofort mit der Stabilisierung des Bau Untergrundes beginnen.

 

6 Mar 2015

Sturm über der Toskana verursacht hohe Schäden

Zwischen dem späten Abend des 4. und  am Morgen des 5. März  traffen Ausfäufer des Tiefs mit orkanartigen Winden die Toskana, die große Schäden anrichteten. Auch sind auf Grund des Unwetters ein Toter und fünf Verletzte zu beklagen.  Das Opfer dieses Unwetters ist ein Mann von 41 Jahren, der während einer Fahrt in seinem Auto auf der Strecke zwischen Valdottavo und Rivangai von einem Stein getroffen wurde und tödliche Verletzungen erlitt. Die Region Toskana hat den nationalen Notstand ausgerufen. Bürger sollen weiter in den Häusern bleiben, da das Unwetter noch nicht vorbei ist. Schäden sind in allen Provinzen der Toskana zu verzeichnen – am schlimmsten hat es wohl die Provinzen Pistoia, Prato und Lucca getroffen. Hier bleiben die Schulen bis Montag geschlossen. Hunderte von Bäumen sind bei diesem Orkan wie Streichhölzer umgeknickt – wer die Zufahrtsstrasse von der SS1 nach Marina di Castagneto Carducci kennt, kennt sicherlich die Pinienbäume entlang der Zufahrtsstrasse – hier nur ein Video der Schäden:
Die Autobahn A12 sowie die SS1 Fi-Pi-Li wären kurzfristig wegen umgestürzter Bäume gesperrt . Die Feuerwehr ist aktuell im Dauereinsatz, um Bäume von den Fahrbahnen zu beseitigen. Mehrere Flüge mussten auf dem Flughafen von Florenz gestrichen werden. Auf dem Seeweg waren die Fährverbindungen zwischen Piombino und der Insel Elba unterbrochen. Aktuelle Schätzung zufolge soll dieses Unwetter über 400 Millionen Euro Schaden verursacht haben – und das nur in einem Tag.
Die letzten Messungen haben zu der der Stärke des Orkans folgende Ergebnisse geliefert:
  • 160 km / h auf der Giogo-Pass (880 m, in der Nähe von Florenz)
  • 146 km / h zu Ferruccia (PT)
  • 141 km / h Montecchio-Subbiano (585 m – die Provinz Arezzo)
  • 136 km / h Quercianella (LI)
  • 130 km / h Florenz
  • 121 km / h Castel VDC (770 m – Provinz Pisa)
  • 120 km / h Forte dei Marmi (LU)
  • 110 km / h Legoli (PI)
  • 108 km / h zu Gorgona (LI)
  • 106 km / h Radicofani (618 m – der Provinz von Siena)
  • 91 km / h Pontremoli (MS)
Aufzeichnungen der letzten 20 Jahre zeigen keine vergleichbaren Sturm wie er heute die Toskana getroffen hat.  Hier die Vergleichwerte aus dem letzten Jahren :
  • 18.11.1995 Böen bis zu 101 km / h
  • 14.11.2004 Böen bis zu 110 km / h
  • 17.12.2007 Böen bis zu 94 km / h
  • 02.02.2013 Böen bis zu  93 km / h 
  • 11.11.2013 Böen bis zu  von 74 km / h 

 

Weitere Informationen hierzu folgen.

23 Feb 2015

System Tutor ab Sommer auch auf der Autobahn A11 Firenze Mare

Wer kennt nicht das unbeliebte System Tutor auf einigen italienischen Autobahnen. Seit einigen Jahren gibt es auch an den Hauptautobahnen  das so genannte Tutor-System, welches an verschiedenen Stellen auf der Autobahn die Durchschnittsgeschwindigkeit berechnet. Wer von der Brenner Autobahn auf die A1 wechselt, wird spätestens damit konfrontiert. Aktuell installieren Arbeiter entlang der Autobahn A11 Firenze Mare das unbeliebte System Tutor, welches wahrscheinlich zum Sommer dort auch aktiv sein wird.  Damit ist Zeit der Rasserei für Florentiner oder Touristen  vorbei – außer man hat zu viel Geld. Florentiner sind es ja in Florenz schon gewohnt, da hier die Dichte an Blitzern die höchste der ganzen Toskana ist. Beachten Sie, dass in Italien eine Kulanzgrenze von nur 5% gilt – damit sollten Sie die 136 km / h auf der Autobahn A11 im Sommer bei aktivem System Tutor nicht überschreiten.  Eine Überschreitung der Geschwindigkeit kann dann zu 10 km / h 41 € Strafe kosten. Zwischen 11 und 40 km / h Überschreitung , muss schon mit 168 € rechnen – zwischen 41 und 60 km / h  steigt die Geldstrafe auf sage und schreibe € 527, bei über 60 km / h, sind es 821 € Geldstrafe. Bitte beachten darüber hinaus wird der Führerschein für 6 bis 12 Monate entzogen. Dem Urlauber wird diese nur für die Zeit des Aufenthaltes in Italien entzogen.

Click here to view the embedded video.

7 Nov 2014

Mietwagen Livorno

Livorno ist für viele ein Durchgangshafenstadt – hat aber viel mehr zu beiten. In den letzten Jahren ist der hafen von Livorno für Kreuzfahrer der Hafen für die Toskana. Hier findet man direkt am Hafen aber auch in der Stadt verschiedene Mietwagenanbieter, die Mietwägen anbieten.  Buchen Sie hier über dem  im Mietwagen Preisvergleich direkt Ihren Mietwagen in Livorno und sparen Sie bis zu 50 %.


7 Nov 2014

Mietwagen Flughafen Pisa

Der Flughafen Pisa wird auch insbesondere von den Billig Fluggesellschaften angeflogen und ist beliebter Einsteigpunkt in die Toskana – da von dort man alle Ziele entlang des Meeres gut erreichbar sind.  Wer am Flughafen Pisa ankommt, kann direkt einen Mietwagen dort im Emfang nehmen , um dort die fazinierende Toskana auf eigene Faust zu besichtigen. Buchen Sie hier über dem  im Mietwagen Preisvergleich direkt Ihren Mietwagen am Flughafen Pisa und sparen Sie bis zu 50 %.


6 Nov 2014

Mietwagen Flughafen Florenz

Florenz, die Hauptstadt der Toskana, hat einen magischen Reiz und zieht Touristen zu jeder Jahreszeit an.  Wer am Flughafen Florenz ankommt, kann direkt einen Mietwagen dort im Emfang nehmen , um dort die fazinierende Toskana auf eigene Faust zu besichtigen. Buchen Sie hier über dem  im Mietwagen Preisvergleich direkt Ihren Mietwagen am Flughafen Florenz und sparen Sie bis zu 50 Prozent.


6 Nov 2014

Flüge in die Toskana

Flug Preisvergleich für Flüge die Toskana

Die Toskana kann aktuell über vieer Flüghäfen angeflogen werden. Pisa und Florenz sind die beliebtesten Flughäfen, die auch von Billigfluggesellschaften angeflogen werden. An den Flughafen auf Elba fliegen nur wenige Fluggesellschaften. Der Flughafen Grossseto wird überwiegend von Chartergesellschaften aus Russland im Sommer angeflogen.  Hier finden Sie schnell und einfach Ihren idealen Flug mit Direkt Buchungsmöglichkeit in die Toskana.


Mietwagen Preisvergleich jetzt starten:

Livorno ist für viele ein Durchgangshafenstadt - hat aber viel mehr zu beiten. In den letzten Jahren ist der hafen von Livorno für Kreuzfahrer...

Der Flughafen Pisa wird auch insbesondere von den Billig Fluggesellschaften angeflogen und ist beliebter Einsteigpunkt in die Toskana - da von dort man alle...

Florenz, die Hauptstadt der Toskana, hat einen magischen Reiz und zieht Touristen zu jeder Jahreszeit an.  Wer am Flughafen Florenz ankommt, kann direkt einen...

Wer einen Transfer zum Hotel bereits inklusive hat, kann natürlich auch in den meisten Urlaubsorten diesen anbieten.  Wir empfehlen Ihnen diesen aus Preis und...
6 Nov 2014

Ausläufer des Unwetters erwischen Carrara in der Toskana

Nach schweren Niederschlägen, die zuvor auch Frankreich heimgesucht haben, hat es nun auch Carrara schwer getroffen. Der Fluss Carrione konnte die Wassermassen nicht mehr halten und ist über die Ufer getreten und hat Carrara mit Fango überschwemmt. Es trifft hier wieder die Bewohner und Betriebe in Carrara. Man geht ersten Schätzungen von einem Schaden in Millionenhöhe aus. Der Zivilschutz hatte bereits zuvor Unwetter Alarm ausgelöst und die Bevölkerung aufgefordert auf Autofahren zu verzichten und in Ihren Häusern zu bleiben. Die Überschwemmung hat bereits ein Todesoper gefordert – hierbei soll es sich um einen Migraten handeln. In Carrara waren in drei Stunden soviel Niederschläge runtergekommen wie sonst in einem gesamten Herbstmonat. 

5 Nov 2014

Rundreisen Toskana

Hier finden Sie interessante Rundreisen in die Toskana bekannter Veranstalter – geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein und wir kümmern und um die passenden Angebote.

5 Nov 2014

Fähren

Discussions

Stefan ist ein Mitglied dieser Seite seit 18/06/2011, erstellte 0 Themen und antwortete auf 25 Themen. Der Benutzer war zuletzt online am 21/02/2015

RSS abonnieren

Mein Vorstellungsvideo

Gruppen

Du bist in keiner Gruppe Mitglied
 

Fragen anderer Kunden :

Wir haben Trapani gebucht, da wir hier mit Ryainair einen billigen Flug gekriegt...
Ich habe gehört, am Wochenende soll es wieder Streiks geben - habt Ihr nähere In...
Wir wollen als nächstes Urlaub auf Favignana machen und kommen leider flugtechni...
Wir wollen mit Kindern nach Sizilien. Am Gardasee gab es ja Gardalnnd und vieles...
Unser nächstes Ziel sollen die Äolischen Inseln sein. Wir wollen auch die Insel ...