Etna eruption

Der nun 6. Ausbruch des Ätna innerhalb weniger Tage

Es ist nun der 6. strombolianische Aktivität innerhalb der letzten zwei Wochen – am Morgen des 28. Februar, kurz nach 08.20 Uhr begann die strombolianische Aktivität wieder am Südost Krater des Ätna.
Später kam es dann zu strombolianischen Explosionen, ein Lavastrom aus diesem Spalt erreichte die Leitstelle des Belvedere und glitt entlang des Westhanges des Valle del Bove in die Tiefe. Pyroklastisches Sediment und das Gas bildete eine große Wolke, die nach Osten geblasen wurde. Der Flughafen von Catania musste auf Grund dieses Ausbruches nicht geschlossen werden.

Impressionen vom Ausbruch des Ätna am 28. Februar 2013

Top