Randazzo rote Zone

Video Impressionen vom 16. Ausbruch des Ätna 

In der Nacht vom 23. auf den 24 , Marz begann wieder die strombolianische Aktivität am Südost Krater des Ätna und damit setzte wieder eine Fortsetzung  der  Eruptionen der letzten Tage ein. Erste Eruptionen waren ab ca. 21 Uhr zu erkennen , die sich eine Stunde später in einen Lavabrunnen umwandelte. Auf Grund der Aschewolke, die sich über den Ätna bis auf eine Höhe von 6 Kilometern bildete und sich mit den Wind Richtung Süd-Westen bewegte, musste der Luftraum über dem Stadt-Flughafen Catania- Fontanarossa gesperrt werden. Damit verbunden sind auch Reinigungsarbeiten auf der Landebahn, um die aufgestoßene Lavavon der Landebahn zu entfernen. 

Interessante und spektakuläre Videos vom 16. Ausbruch des Ätna   

6. Ausbruch des Ätna auch interessant für Andere ? Teile es mit Freunden und Bekannten auf allen bekannten Netzwerken.

Top